NEUZUGANG SAISON 2017

Mit internationaler Erfahrung 


23.11.2016 - Georg Loef ist der zweite Neuzugang beim Team Heizomat für die Saison 2017. Der 22-Jährige liebt anspruchsvolle Rennen und kann mit seiner Erfahrung von vielen internationalen Rennen in seiner bisherigen Laufbahn zu einem der Leistungsträger der Mannschaft avancieren.

NEUZUGANG SAISON 2017

Junioren-Bergmeister vor neuen Aufgaben


16.11.2016 - Johannes Adamietz ist der erste Neuzugang im Kontinental-Team Heizomat für die Saison 2017. Der 18-Jährige kommt als zweimaliger Deutscher Bergmeister der Junioren zum fränkischen Team und soll hier nach einer Gewöhnungsphase an die höhere Aufgabenstellung vor allem in schweren Rennen der Rad-Bundesliga seine individuellen Stärken ausspielen.

Saison 2016

Junges Team mit optimaler Ausbeute


09.11.2016 - Sieg beim Bundesligarennen am Bilster Berg, Erster Platz beim Klassiker in Schönaich, Gewinn des Sprinttrikots bei der Oberösterreich-Rundfahrt: Das Jahr 2016 war für das Kontinental-Team Heizomat ein durchaus erfolgreiches. Dementsprechend zufrieden fällt das Fazit von Teamchef Markus Schleicher an Ende aus.

Meckenbeuren

Robert Müller fährt auf Platz zwei


12.10.2016 - Robert Müller hat bei seinem letzten Saisonrennen für das Team Heizomat noch einmal einen Podiumsplatz erreicht. Beim traditionell letzten deutschen Straßenrennen der Saison in Meckenbeuren am Bodensee musste er sich nur Martin Kiechle vom überlegenen Team des RSC Kempten geschlagen geben und wurde Zweiter.

Münsterland-Giro

Saisonfinale vor 350.000 Zuschauern


05.10.2016 - Das Team Heizomat hat sich am Tag der Deutschen Einheit noch einmal vor 350.000 Zuschauern beim Münsterland-Giro auf internationaler Ebene präsentiert und sich beim Sieg von John Degenkolb mit seiner jungen Mannschaft achtbar geschlagen.

MÜNSTERLAND-GIRO / RHEINSTETTEN-CUP / DUO NORMAND

Team Heizomat mischt sich unter die Weltelite


28.09.2016 - Für das Team Heizomat steht am Tag der Deutschen Einheit noch einmal ein sportlicher Leckerbissen ins Haus. Beim Münsterland-Giro, der zugleich den Abschluss der internationalen Rennen auf deutschem Boden bildet, steht die Mannschaft aus Franken in Bestbesetzung am Start und misst sich abermals mit Fahrern der absoluten Weltspitze, für die dieser Wettbewerb die Generalprobe vor den Weltmeisterschaften ist.

Bundesligaabschluss in Düsseldorf

Team Heizomat die Nummer zwei in Deutschland


20.09.2016 - Das Team Heizomat hat sich beim letzten Lauf der Rad-Bundesliga in Düsseldorf den zweiten Platz in der Mannschaftswertung nicht mehr nehmen lassen. Robert Müller fuhr als Dritter noch einmal auf das Podium der großen Düsseldorfer Bühne. Dort wurden auch Simon Redmers und Dorian Lübbers für ihre zweiten Plätze in der Sprint-, Berg- und Nachwuchswertung geehrt.

Bundesligarennen am Bilster Berg

Team Heizomat überragt am Bilster Berg


12.09.2016 - Robert Müller krönte ein überragendes Wochenende für das fränkische Kontinentalteam Heizomat mit dem Gewinn des Bundesligarennens am Bilster Berg. Doch dies war nicht der einzige Erfolg: Das Team Heizomat siegte auf der Automobilrennstrecke auch in der Mannschaftstageswertung, Müller ließ einen Tag später in Gießen, den nächsten Sieg folgen.

Genthin / Dierbach

Platz fünf in Genthin - Müller siegt in Dierbach


06.09.2016 - Das Team Heizomat hat bei der Deutschen Meisterschaft im Mannschaftszeitfahren in Genthin (Sachsen-Anhalt) Platz fünf belegt. Damit sicherte sich die Mannschaft aus dem fränkischen Motten weiterhin Platz drei in der Mannschaftswertung der Rad-Bundesliga und erreichte somit das vorgegebene Ziel.

Genthin / Böhl

Platz drei in Bundesliga halten


02.09.2016 - Auf das Team Heizomat wartet am Wochenende eine schwere Prüfung: Die deutsche Meisterschaft im Mannschaftszeitfahren in Genthin (Sachsen-Anhalt). Weil das Ergebnis dieser Meisterschaft auch in die Bundesliga-Wertung einfließt, ist ein gutes Ergebnis wichtig, um Platz drei in der Mannschaftswertung erfolgreich zu verteidigen.
Fanshop
Termine
Derzeit liegen keine Termine vor.
Teamrad
Autogrammkarten

Autogrammkartenwünsche richten Sie bitte an mail@team-heizomat.de.