Team Heizomat

Kadervorstellung II


20.01.2015 - Teil 2 der Kadervorstellung 2015 beginnt mit einem weiteren Neuzugang für das Team Heizomat. Philipp Zwingenberger aus Chemnitz gilt als sehr offensiver Rennfahrer, was er u.a. bei der Deutschen Straßenmeisterschaft 2014 in Baunatal eindrucksvoll bewiesen hat. Markus Schleicher freut sich, den 21-jährigen für Heizomat gewonnen zu haben: "In ihm sehe ich einen ausbaufähigen und sehr wertvollen Fahrer für die Saison 2015, der für manche Überraschung sorgen kann."

Julien Essers aus Weimar an der Lahn fährt seine zweite Saison beim Team Heizomat und hat 2014 mit Platz 2 beim Bundesligarennen in Cadolzburg und mit Platz 4 in der Bundesliga-Gesamtwertung auf sich aufmerksam gemacht. Sein Augenmerk liegt weiterhin auf den anspruchsvollen Rennen. Hier will er seine bislang gute Entwicklung weiter vorantreiben.

Fabian Schormair (Aichach) wird in seiner dritten Saison beim Team Heizomat mehr Verantwortung übernehmen. Er möchte an seinen guten Herbst 2014 anknüpfen, als er sein Heimrennen gewinnen konnte und beim Münsterland Giro das Sprinttrikot eroberte. Sein eigener Anspruch ist es 2015 mehr Ergebnisse einzufahren.


Imagefilm
Fanshop
Termine

23.04.2017
Rund um Düren

01.05.2017
Eschborn-Frankfurt

06.05.2017
Wittenberger Altstadtrennen

Teamrad
Autogrammkarten

Autogrammkartenwünsche richten Sie bitte an mail@team-heizomat.de.