Tour Alsace / Rems-Murr-Pokal / Nachtour-Kriterium Gera / Sparkassen-Giro


31.07.2015 - Das Team Heizomat ist am bevorstehenden Wochenende gleich auf vier verschiedenen Rennveranstaltungen vertreten.

Bereits seit gestern bestreiten die beiden Heizomat-Fahrer Fabian Schormair und Laurin Winter die "Tour Alsace" im Trikot der U-23 Nationalmannschaft des Bund Deutscher Radfahrer (BDR). Die traditionelle Rundfahrt (der UCI-Kategorie 2.2) begann am Mittwoch mit einem sechs Kilometer langen Prolog. Nun folgen vier anspruchsvolle Tagesabschnitte. Die Königsetappe führt am Samstag von Ribeauville über den "Grand Ballon", den höchsten Berg der Vogesen, und endet nach 155 Kilometer in Le Markstein. Für Julien Essers, Aaron Krauss und Gero Walbrül beginnt am Freitag der "Rems-Murr-Pokal". Die dreitägige Rennveranstaltung mit Etappenorten in Schorndorf, Backnang und Fellbach ist seit vielen Jahren ein fester Bestandteil im Heizomat-Rennkalender.

Am kommenden Samstag starten dann Holger Burkhardt, Benjamin Edmüller, Sascha Starker und Philipp Zwingenberger in Gera beim Nachtour-Kriterium. Diese vier Fahrer stehen einen Tag später, am 2. August, auch beim Sparkassen-Giro in Bochum am Start. An beiden Renntagen werden sie unter anderem auf die diesjährigen "Tour de France"-Etappensieger André Greipel und Simon Geschke, sowie Klassikerjäger John Degenkolb - Gewinner von Paris?Roubaix - treffen. Eine Zusammenfassung des Nachtour-Kriteriums wird am Samstag, den 1. August, ab 16:30 Uhr im MDR (Sport im Osten) zu sehen sein.

Imagefilm
Fanshop
Termine

02.06.2017
Gütersloher Abendrennen

03.06.2017
Steinfurter Abendrennen

04.06.2017
GP XXL in Oberhausen

Teamrad
Autogrammkarten

Autogrammkartenwünsche richten Sie bitte an mail@team-heizomat.de.