MÜNSTERLAND-GIRO / RHEINSTETTEN-CUP / DUO NORMAND

Team Heizomat mischt sich unter die Weltelite


28.09.2016 - Für das Team Heizomat steht am Tag der Deutschen Einheit noch einmal ein sportlicher Leckerbissen ins Haus. Beim Münsterland-Giro, der zugleich den Abschluss der internationalen Rennen auf deutschem Boden bildet, steht die Mannschaft aus Franken in Bestbesetzung am Start und misst sich abermals mit Fahrern der absoluten Weltspitze, für die dieser Wettbewerb die Generalprobe vor den Weltmeisterschaften ist.

Angeführt von Robert Müller, der am vergangenen Sonntag Platz drei beim Rheinstetten-Cup in der Nähe seiner Karlsruher Heimat belegte und damit ein anhaltendes Formhoch zum Saisonfinale vorweist, versucht sich die achtköpfige Kontinental-Mannschaft im Konzert der Großen bestmöglich zu verkaufen. Nach dem Rundkurs durch das wellige Münsterland wird es vermutlich zu einem Sprintfinale kommen, in das nicht nur die Heizomatler Robert Müller und Philipp Zwingenberger eingreifen wollen. Der Deutsche Meister André Greipel, Marcel Kittel, Mark Cavendish und John Degenkolb würden dieses Rennen im Sprint nur allzu gerne gewinnen und sich so Selbstvertrauen für die Weltmeisterschaft in Katar holen. Bevor es nach 214 Kilometern für die Fahrer aus 22 Profimannschaften soweit kommen kann, werden die anderen Heizomat-Fahrer versuchen, im Münsterland auf sich aufmerksam zu machen und vielleicht aus einer Fluchtgruppe heraus um Berg- und Sprintpunkte fighten.

In der Vorwoche standen die beiden besten Zeitfahrer des Teams Heizomat, Jonas Rapp und Laurin Winter, beim 54 Kilometer langen Paarzeitfahren im französischen Marigny am Start. Auf dem welligen und windanfälligen Kurs fuhren 30 Paare um die Bestzeit, darunter auch welche aus den großen World-Tour-Teams. Das Heizomat-Team konnte mit einem guten Tempo ins Ziel fahren und mit einer Fahrzeit von 1:10 Stunden Platz 18 belegen. Wenn man das hohe Niveau des Starterfeldes beachtet, ist dies mit Sicherheit ein akzeptables Ergebnis bei diesem sehr gut organisierten und von vielen Zuschauern verfolgten Wettkampf.

Imagefilm
Fanshop
Termine

02.06.2017
Gütersloher Abendrennen

03.06.2017
Steinfurter Abendrennen

04.06.2017
GP XXL in Oberhausen

Teamrad
Autogrammkarten

Autogrammkartenwünsche richten Sie bitte an mail@team-heizomat.de.